BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Der deutsche Lenkungskreis des Deutsch-Russischen Rohstoff-Forums mit Schirmherr Prof. Dr. Klaus Töpfer (vordere Reihe 5. v.li.)

BGR informiert Vertreter des Deutsch-Russischen Rohstoff-Forums, 10.07.2017

Der deutsche Lenkungskreis des Deutsch-Russischen Rohstoff-Forums unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Klaus Töpfer informierte sich jetzt im Dienstbereich Berlin der BGR über aktuelle Rohstoffthemen bei der Deutschen Rohstoffagentur (DERA).

Bei seiner Begrüßung hob BGR-Präsident Prof. Dr. Ralph Watzel die große Bandbreite der BGR-Aktivitäten hervor und stellte die derzeitigen Tätigkeitsschwerpunkte vor. Im Anschluss daran berichtete Ministerialdirigent Dr. Wolfgang Scheremet, Leiter der Abteilung Industriepolitik im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, über aktuelle Aspekte der deutschen Industriepolitik. DERA-Leiter Dr. Peter Buchholz gab einen Einblick in die aktuelle Situation und absehbare Trends auf den globalen Rohstoffmärkten. In seinem Vortrag ging er insbesondere auf den Rohstoffbedarf für Zukunftstechnologien ein und verwies auf die Rolle Russlands als einem wichtigen Rohstofflieferanten.

Der Lenkungskreis bereitet die Deutsch-Russische Rohstoffkonferenz vor, die im jährlichen Wechsel in Deutschland und Russland stattfindet. Die 10. Konferenz findet am 29. und 30. November 2017 in der St. Petersburger Bergbauuniversität statt.
Fotovergrößerung


Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲ © Copyright by BGR. Alle Rechte vorbehalten.