BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Navigation ▼

Energie

Hauskolloquium am Dienstag, den 06. März 2018 um 10:00 Uhr (Teil 1) im Großen Sitzungssaal des Hauses.
Energie (Teil 2) findet um 13:30 Uhr statt.


Moderation: Dieter Franke

Die ständige und ungestörte Verfügbarkeit von Energie ist Voraussetzung für das Funktionieren unserer heutigen modernen Gesellschaften. Global wächst der Energiebedarf weiter an.
Erneuerbare Energien haben die höchsten Wachstumsraten, während fossile Energieträger weiterhin das Rückgrat der Energieversorgung bilden.
Langfristig ist noch von einem „dualen Energiesystem“ auszugehen, bei dem fossile und erneuerbare Energien gemeinsam die Energieversorgung gewährleisten müssen.

M. Schauer: Erneuerbare Energien - Energieträger der Zukunft

S. Schmidt: Kohle - Globale Entwicklung von Angebot und Nachfrage

G. von Goerne, D. Rebscher: Tiefe Geothermie - Potenziale in Deutschland und weltweit

M. Pein: Erdöl - Wichtigster Energieträger und Treibstoff der Weltwirtschaft

Fossile und erneuerbare Energien


Zum Anfang der Seite ▲