BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Navigation ▼

Logo Hauskolloquium im GEOZENTRUM HANNOVER

Vortragsfolge 2017/2018 der wissenschaftlichen Kolloquien
der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe,
des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie sowie
des Leibniz Institutes für Angewandte Geophysik.

Gäste sind herzlich eingeladen.

Die Veranstaltungen finden im Großen Sitzungssaal von BGR/LBEG statt und beginnen jeweils um 10 Uhr.

Die Kurzfassungen der Vorträge stehen spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin durch Anklicken der Tagesüberschrift zur Verfügung.

Aktuelles Kolloquium

26.06.2018 10:00

Manganknollen

Rühlemann, C.: Stand der Explorationsarbeiten

Vink, A.: Umweltuntersuchungen

Kuhn, T.: Wissenschaftliche Arbeiten

19.06.2018

(Mikro-)Analytische Infrastruktur im Bereich der Lagerstättenforschung und des analytischen Herkunftsnachweise

Jacques, G.: Altersbestimmung und Isotopenzusammensetzung von Mineralen und gesamten Gesteinen: Anwendung der TIMS und (LA)-MC-ICP-MS Technik

Goldmann, S.: Verbesserte analytische Möglichkeiten mit der neuen Elektronenstrahlmikrosonde der BGR – von Lithium bis Uran im Submikrometerbereich

Gäbler, E.: Laser Ablation

12.06.2018 10:00

Hydrogeologische Landesaufnahme

Budde, H., Röhm, H.: Erfassen, Auswerten, Darstellen – Stand des Projektes „Geologische und hydrostratigraphische Profilschnitte für Niedersachsen“

Griffel, G.: Vom Laborauftrag in die Fläche – Charakterisierung und Parametrisierung hydrostratigraphischer Einheiten

29.05.2018 10:00

Methodenentwicklung der Mineralanalytik - „BGMN-Projektbündel“

Ufer, K.: BGMN-Param: EvalOpt - Ein Softwarewerkzeug zur Plausibilitätskontrolle quantitativer Mineralanalysen

Dohrmann, R.: BGMN-Param: Mineral-Quantifizierung an Unterkreidebohrungen mit EvalOpt

Dietel, J.: BGMN-HIM: Rietveld-Modellentwicklung von Hydroxy-Interkalierten Mineralen (HIM) für die Phasen-Quantifizierung von Böden

15.05.2018 10:00

Das Projekt MetaBoTiG (Transport und Verbleib von nicht relevanten PSM-Metaboliten in der ungesättigten Zone)

Stange, C.F. et al.: Messung der PSM-Metabolitenkonzentration im Sickerwasser

Houben, G. et al.: Methodenvergleich tiefengestaffelte Beprobung

Lamparter, A., Post, V.: Modellierung von Boden- und Grundwasserströmung im Fuhrberger Feld

17.04.2018 10:00

DERA

Schumacher, A., Huy, D.: Das webbasierte Rohstoffinformationssystem ROSYS auf Basis von „FIS Rohstoffe“

10.04.2018 10:00

Aerogeophysik

Siemon, B. et al.: Ableitung von Chloridgehalten im Grundwasser aus aeroelektromagnetischen Messungen in Zeeland, NL

Deus, N., Gonzales, E: HEM-basierte Kartierung der Salz-/Süßwassergrenze an der niedersächsischen Küste & Einblick in das EU-Interreg Projekt Topsoil

Andree, U., Maul, A.-A., Ziebarth, R.: GDI-BGR in der Praxis: Befliegungsergebnisse vom Hubschrauber ins Internet

03.04.2018 10:00

Bereitstellung wirtschaftsstrategischer Rohstoffe – die BGR-Projekte der BMBF-Fördermaßnahme r4

Graupner, T.: Hochtechnologierelevante Metalle in deutschen sulfidischen Buntmetallerzen – Ressourcenpotenzialabschätzung

Steuer, A.: DESMEX: Elektromagnetische Tiefensondierung für die Lagerstättenerkundung

Schodlok, M.: REEMAP: Hyperspektralanalyse Seltener Erden

Schippers, A.: SEEsand: Gewinnung schwerer Seltenerdelemente aus Schwermineralsanden

20.03.2018 10:00

Gase im Grundwasser von Niedersachsen

Ost, J., Elbracht, J.: Hintergrundwerte von Methan im Grundwasser Niedersachsens

Schlömer, S., Blumenberg, M., Illing, C.: Kohlenwasserstoffe im Grundwasser - Herkunft und zeitliche Variabilität

Gröger-Trampe, J.: N2ArCheck - Ein Tool zur Auswertung und Qualitätssicherung von Ergebnissen der N2/Ar-Methode

07.03.2018 13:30

Sondertermin: Erdbebenkatalog Baden-Württemberg

Brüstle, W. (Leiter des Landeserdbebendienstes Baden-Württemberg, Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau, Regierungspräsidium Freiburg): Seismologische und geschichtswissenschaftliche Bearbeitung des Erdbebenkatalogs Baden-Württemberg von 1000 n. Chr. bis heute und datenbankkompatible Erfassung der Erdbebendaten

06.03.2018 13:30

Energie (Teil 2)

Die Vorträge müssen krankheitsbedingt leider entfallen und werden zu einem späteren Termin nachgeholt!

Andruleit, H.: Die globale Energiesituation – Einführung und Ausblick

Meßner, J.: Erdgas - Energierohstoff für Jahrzehnte

Schauer, M.: Uran- Der „umstrittene“ Energierohstoff

06.03.2018 10:00

Energie (Teil 1)

Schauer, M.: Erneuerbare Energien - Energieträger der Zukunft

Schmidt, S.: Kohle – Globale Entwicklung von Angebot und Nachfrage

von Goerne, G., Rebscher, D.: Tiefe Geothermie – Potenziale in Deutschland und weltweit

Pein, M.: Erdöl - Wichtigster Energieträger und Treibstoff der Weltwirtschaft

20.02.2018 10:00

Mögliche Potenziale von nicht-metallischen Rohstoffen für die wirtschaftliche Entwicklung von Ländern in der Entwicklungszusammenarbeit

Küster, D.: Nicht-metallische Rohstoffe – Unterstützung zur Diversifizierung des mauretanischen Bergbausektors

Feldhaus, L.: Untersuchung von Nichtmetallrohstoffen in Namibia – ein Beitrag zur Umsetzung der namibischen Industrialisierungsstrategie „Growth at Home

13.02.2018 10:00

EU-Projekt ARISE - Infraschall- und Atmosphärenforschung im Rahmen des CTBT

Pilger, C., Ceranna, L., Hupe, P.: Atmospheric Dynamics Research InfraStructure in Europe (ARISE) - Präzise Messungen mittels Infraschall-Technologie

Kaifler, B. (DLR-Institut für Physik der Atmosphäre), Rapp, M. (DLR), Hupe, P., Pilger, C., Ceranna, L.: Temperaturmessungen mittels Light Detection and Ranging (LiDAR) - Messkampagne an IS26 im Bayerischen Wald

Hupe, P., Pilger, C., Ceranna, L., Kaifler, B. (DLR), Rapp, M. (DLR): Komplementäre Messungen von Infraschall und Temperatur – Verbessertes Infraschallverständnis durch Kenntnis der atmosphärischen Dynamik

06.02.2018 10:00

Landslide Hazard and Risk Assessment in Lanzhou, Province Gansu, P.R. of China (LHARA) – ein Deutsch-Chinesisches Projekt der Wissenschaftlich-Technischen Zusammenarbeit

Balzer, D., Kuhn, D.: Das LHARA – Projekt: Ziele, Rahmenbedingungen und Perspektiven

Fuchs, M.: Abschätzung der Rutschungsempfänglichkeit in Gebieten schneller Urbanisierung mittels statistischer Ansätze

Torizin, J.: Physikalische Modelle zur Beschreibung der Hangstabilität

23.01.2018 10:00

Verbesserung der Energieeffizienz der Grundwassergewinnung aus Brunnen

Houben, G.: Nicht lineare Strömungsvorgänge im Nahfeld von Brunnen – Auswirkungen auf Druckverluste und Alterung

Guevara Morel, C.: Entwicklung von Software-Tools zur Berechnung und Optimierung von Vertikal- und Horizontalfilterbrunnen

15.01.2018 10:00

Datenbanken

Goodwillie, A. (Columbia University, New York): Lamont Database and GeoMapApp

Am Montag Nachmittag von 13:30 bis 15:00 Uhr findet im kleinen Sitzungssaal (A111) ein kleiner Workshop zur Nutzung der Lamont-Datenbank statt.

09.01.2018 10:00

Die BGR in der internationalen Zusammenarbeit

Weyns, Y. et. al.: Beratung der aktuellen Friedensmission der Vereinten Nationen MONUSCO

Brentführer, R. et. al.: Grundwassermanagement in Küstengebieten

Kastl, S. et. al.: Raumplanung zur Nutzbarmachung von Geothermievorkommen in Zentralamerika

Ludwig, R. et. al.: Geo-Informationen für die Stadtplanung in Bangladesch

12.12.2017 10:00

Salzgeologische Arbeiten der BGR im Rahmen der Rückholungsplanungen für das Asse II-Bergwerk

Pollok, M.: Beiträge der BGR zur Standortauswahl für den neu abzuteufenden Schacht 5

Saßnowski, M.: Salzgeologische Untersuchungen an den Gesteinen der Asse-Salzstruktur

Kühnlenz, T.: Stand der Erarbeitung des geologischen 3D-Internbaumodells

14.11.2017 10:00

Erkundung tiefer mineralischer Rohstoffe - Das Projekt DESMEX

Martin, T., Ibs-von Seht, M., Petersen, H., Costabel, S., Ullmann, A., Steuer, A., Siemon, B., Noell, U., Meyer, U. und der DESMEX-Forschungsverbund: Aerogeophysikalische, petrophysikalische und geologisch-mineralische Untersuchungen zur Erkundung tiefer mineralischer Rohstoffe

Becken, M. (WWU Münster) und der DESMEX-Forschungsverbund: Modellstudien, Datenbearbeitung und erste Ergebnisse von semi-airborne Befliegungen

Stolz, R. (IPHT Jena), die Teams von Supracon AG, Leibniz-IPHT und der DESMEX-Forschungsverbund: Neue Magnetfeldsensoren für die EM-Exploration - Der Traum von höchstempfindlichen Vektor- und Totalfeldmagnetometern

08.11.2017 10:00

Rohstoffpartnerschaft Chile und weitere BGR Aktivitäten in Chile

Marbler, H.: Kurze Übersicht über die Rohstoffpartnerschaft

Berkh, K., Drobe, M.: Explorationsmethoden von Tailings im Rahmen der Kooperation BGR-SERNAGEOMIN

Rammlmair, D., Meima, J., Schodlok, M., Nikonow, W.: Charakterisierung von Tailings (Hyperspektral, LIBS; EDXRF) für den selektiven Rückbau

Archiv

Kontakt

    
Dr. Udo Barckhausen
Tel.: +49-(0)511-643-3239
Fax: +49-(0)511-643-2304

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲ © Copyright by BGR. Alle Rechte vorbehalten.