BGR Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Navigation ▼

SO-240-FLUM-Tagebuch - Übersichtsseite

Projekt "SO-240-FLUM: Fluidfluss und Manganknollen-Geochemie im äquatorialen Ostpazifik

Unter Leitung der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) startet am 4. Mai 2015 in Manzanillo (Mexiko) eine 7-wöchige Expedition mit dem neuen deutschen Tiefseeforschungsschiff TFS "SONNE". Das Ziel ist der Manganknollengürtel im Zentralpazifik zwischen Hawaii und Mexiko. Die Meeresforscher werden dort im Rahmen eines vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierten Projekts (SO-240-FLUM) u. a. den Einfluss von untermeerischen Bergen (sog. Seamounts) auf die Bildung von Manganknollen untersuchen.

Während der Expedition veröffentlicht die BGR ein Tagebuch über die Arbeit und das Leben der Forscher an Bord.

Fragen und Anregungen bitte an info@bgr.de.


Tagebuch-Übersicht SO-240-FLUM

Einführen des Plastikliners in das Stahlrohr des Schwerelots

Tagebuch-Eintrag (7) (10. Juni 2015)
Sedimentkerne - Ein Blick zurück in die geologische Vergangenheit

Fotoaufnahme vom Meeresboden aus 4.300 m Wassertiefe mit einer Seegurke (ca. 50 cm lang), mehreren Schlangensternen und Manganknollen

Tagebuch-Eintrag (6) (08. Juni 2015)
Eine Nacht Tiefsee-TV

Anna Wegorzewski und Christina Heller beim vermessen und dokumentieren der Manganknollen

Tagebuch-Eintrag (5) (04. Juni 2015)
Im Labor der Manganknollenforscherinnen Anna Wegorzewski und Christina Heller

Hospitant Ulrich Stegger und Andreas Lückge (BGR) beim Öffnen eines Sedimentkernes

Tagebuch-Eintrag (4) (25. Mai 2015)
Aus der Sicht eines Hospitanten: Einblicke in die Forschungsarbeiten an Bord der neuen SONNE

Sedimentprobenahme im Kühllabor des FS SONNE bei 30 °C Außentemperatur

Tagebuch-Eintrag (3) (18. Mai 2015)
Im Polaranzug in den Tropen – Die Arbeit der Geochemiker an Bord: Untersuchung von Tiefseesedimenten im Kühllabor

Biologinnen mit viel Spaß bei der Arbeit

Tagebuch-Eintrag (2) (11. Mai 2015)
Erste Tage auf See: Transit zum Arbeitsgebiet im Pazifik, Kennenlernen des Bordlebens und erste wissenschaftliche Einsätze

Das TFS SONNE im Hafen von Manzanillo

Tagebuch-Eintrag (1) (7. Mai 2015)
Beginn einer Forschungsfahrt in den Pazifischen Ozean: Anreise und Beladen des Tiefseeforschungsschiffes TFS SONNE

Diese Seite:

Zum Anfang der Seite ▲ © Copyright by BGR. Alle Rechte vorbehalten.